Wenn man, so wie ich seine Kamera immer dabeihat, gibt es auch immer etwas zu fotografieren. Egal, ob Vogel, Maus oder Haus. Irgendwas gibt es immer. In dieser Collage sind es Tiere, die mir begegneten. Vögel, Insekten, Säugetiere und zum ersten mal auch Seehunde. Wir fahren seit mehr als 30 Jahren nach Dänemark und in diesem Jahr trafen wir einen Seehund am Strand. Dort lag Mama und erholte sich von ihrem Zögling, der 200 m weiter weg lag. Selbst Reiter haben wir bislang nicht getroffen. In diesem Jahr schon. Es ist also alles anders in 2020.
Back to Top